Leiten Erkunden
Chimaira-Berg,Chimaira-Berg, Antalya, Çıralı, Naturwunder, historische Stätten, Mythologie, Chimera, Wandern, Fotografie, Camping, Picknick

Chimaira-Berg 2024 Sommerzeit Besuchszeiten : 

09:00 - 21:00 (1 April - 31 Oktober)

Chimaira-Berg 2024 Winterzeit Besuchszeiten : 

09:00 - 21:00 (31 Oktober - 1 April)

Chimaira-Berg 2024 Arbeitstage : 

Jeden Tag

Chimaira-Berg 2024 Eintrittsgebühr : 

45 ₺

Letztes Update : 2024-07-24

Wo liegt der Chimaira-Berg?

Der Chimaira-Berg liegt in der Nähe des Dorfes Çıralı im Bezirk Kemer in Antalya. Dieses Naturwunder ist berühmt für seine ewigen Flammen, die durch natürlich entweichendes Gas aus dem Berghang entstehen.

Wie gelangt man zum Chimaira-Berg?

Um zum Chimaira-Berg zu gelangen, müssen Sie von Antalya nach Kemer und dann in das Dorf Çıralı reisen. Von Çıralı aus erreichen Sie den Chimaira-Berg nach einer etwa 1 Kilometer langen Wanderung. Der Pfad ist oft steinig und uneben, daher ist das Tragen geeigneter Schuhe wichtig.

Was kann man am Chimaira-Berg unternehmen?

1. Wandern: Die Wanderung zum Chimaira-Berg bietet ein großartiges Erlebnis für Naturliebhaber. Genießen Sie Spaziergänge durch bewaldete Gebiete und die Schönheit der Natur.

2. Fotografie: Die einzigartigen Flammen des Chimaira-Bergs bieten hervorragende Gelegenheiten für Fotografie-Enthusiasten. Die Helligkeit der Flammen ist besonders nachts ausgeprägt, was sie ideal für die Nachtfotografie macht.

3. Geschichte und Mythologie: Der Chimaira-Berg ist die Heimat der Chimärenlegende aus der griechischen Mythologie. Laut der Legende lebte das feuerspeiende Wesen Chimäre hier. Erkunden Sie die antiken Ruinen in der Gegend, um mehr über diese mythologische Geschichte zu erfahren.

4. Camping und Picknicken: Sie können im Bereich Çıralı campen und in der mystischen Atmosphäre des Chimaira-Bergs picknicken. Es ist eine ideale Aktivität für diejenigen, die einen friedlichen Tag in der Natur verbringen möchten.

Touristische Bedeutung des Chimaira-Bergs

Der Chimaira-Berg ist ein faszinierendes Naturwunder für sowohl einheimische als auch ausländische Touristen. Die ewigen Flammen bieten ein Muss für Natur- und Mythologie-Enthusiasten. Darüber hinaus bieten die natürliche Schönheit und die historischen Ruinen in der Umgebung unvergessliche Momente für Besucher.