Leiten Erkunden
Kleopatra Strand,Kleopatra, Strand, Alanya, Adresse, wo, Straße, Richtungen, Eingang, Gebühr, Studie, Besuch, Stunden
Kleopatra Strand,Kleopatra, Strand, Alanya, Adresse, wo, Straße, Richtungen, Eingang, Gebühr, Studie, Besuch, Stunden
Kleopatra Strand,Kleopatra, Strand, Alanya, Adresse, wo, Straße, Richtungen, Eingang, Gebühr, Studie, Besuch, Stunden

Kleopatra Strand 2024 Besuchszeiten : 

Jeden Tag geöffnet

Kleopatra Strand 2024 Arbeitstage : 

Jeden Tag

Kleopatra Strand 2024 Eintrittsgebühr : 

Kostenlos

Letztes Update : 2024-06-16

Selbst die berühmte Pharaonin Kleopatra soll sich hier in das glasklare Wasser verliebt haben.

Kein Wunder, dass der Kleopatra Strand heute jährlich rund 2 Millionen Touristen anlockt und von Jahr zu Jahr beliebter wird.

Wo liegt der Kleopatra Strand?

Der Kleopatra Strand liegt im Westen der Halbinsel Alanya in der Region Antalya. Er befindet sich 2 Kilometer vom Stadtzentrum Alanyas und 45 Kilometer vom Flughafen Alanya entfernt. In unmittelbarer Nähe des Strandes findet ihr die Damlataş Höhle.

Gibt es am Kleopatra Strand Toiletten und Duschen?

Der Kleopatra Strand ist mit Toiletten, Duschen und Umkleideräumen ausgestattet.

Was kann ich am Kleopatra Strand machen?

Der Kleopatra Strand wurde nach der sagenumwobenen ägyptischen Königin Kleopatra benannt, die hier gebadet haben soll.

Der Strand ist für sein kristallklares Wasser berühmt. Aufgrund dessen genießt er einen legendären Ruf unter den Stränden in der Türkei.  Heute ist der 2 Kilometer lange Strand einer der beliebtesten Badeorte für sonnenhungrige Touristen.

Der Kleopatra Strand wird täglich gereinigt. Er besteht aus einem leicht grobkörnigen Sandstrand. Eine Besonderheit ist, dass der Sand aufgrund seiner Beschaffenheit nicht am Körper kleben bleiben soll. Der Strand ist mit dem Gütezeichen „Blaue Flagge“ ausgezeichnet, was für eine gute Wasserqualität und einen nachhaltigen Tourismus steht.

Ihr solltet euch jedoch auf hohe Wellen gefasst machen. Außerdem flacht das Wasser nach etwa 8 bis 10 Metern bereits ab. Daher solltet ihr vorsichtig sein, falls ihr den Strand mit Kindern besucht.

Am Strand findet ihr Toiletten, Duschen und Umkleidekabinen sowie kostenpflichtige Liegestühle und Sonnenschirme vor. Für den kleinen Hunger gibt es Imbissstände, die Snacks, Getränke und Eis verkaufen.

Die Hochsaison von Juni bis September ist der klassische Favorit für einen Badeurlaub in der Türkei. Jedoch könnt ihr den Kleopatra-Strand auch in der Nebensaison gut besuchen. Die Wassertemperatur fällt selten unter 20° und es ist nicht so überlaufen wie im Sommer.

Aktivitäten am Strand

Der Strand eignet sich hervorragend, um Wassersport auszuprobieren. Ihr könnt hier Sportarten wie Parasailing, Surfen, Kite-Surfen und Tauchen genießen. Weitere Aktivitäten wie Jet-Ski fahren, Segeln oder Beachvolleyball sind ebenfalls beliebte Optionen vor Ort.

Ihr findet hier eine Vielzahl von Cafés, Bars, Restaurants und Hotels.

Attraktionen in der Nähe

Da sich in der Nähe des Kleopatra Strandes gleich mehrere Attraktionen befinden, könnt ihr den Strandtag gut mit Sightseeing kombinieren.

Zu den beliebten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung gehören das Archäologische Museum von Alanya, die Damlataş Höhle mit dem angrenzenden Damlataş Strand und der Burgberg mit historischen Bauwerken wie der Burg von Alanya und dem Roten Turm (Kızıl Kule).

Eintritt: Der Eintritt zum Kleopatra Strand ist kostenfrei. Liegen und Sonnenschirme sind gegen eine Gebühr erhältlich. Ihr könnt aber auch euren eigenen Sonnenschirm mitbringen oder euer Badetuch am Strand ausbreiten.

Wie komme ich zum Kleopatra Strand?

Der Kleopatra Strand liegt im Westen der Halbinsel Alanya in der Region Antalya. Am Eingang des Strandes befindet sich die berühmte Damlataş Höhle mit dem davor liegenden Damlataş-Strand.

Der Kleopatra Strand ist etwa 2 Kilometer vom Zentrum von Alanya entfernt.

Von Alanya aus mit dem öffentlichen Verkehr oder Taxi: Ihr könnt den Kleopatra Strand mit dem öffentlichen Verkehr leicht erreichen. Die Buslinien 1, 40 und 50 halten in der Nähe des Strandes. Eine gute Alternative sind Taxis.

Vom Flughafen Alanya: Der Flughafen von Alanya befindet sich etwa 30 km von Alanya entfernt.  Ihr könnt dort ein Auto mieten oder mit dem Reisebus anreisen.

Vom Flughafen Antalya: Der Flughafen von Antalya befindet sich etwa 120 km von Alanya entfernt.  Ihr könnt dort ein Auto mieten oder mit dem Reisebus anreisen.

Geschichte vom Kleopatra Strand

Die Geschichte des Kleopatra Strandes reicht bis in die Antike zurück. Der römische Staatsmann Marcus Antonius hat die Stadt Alanya Kleopatra zur Hochzeit geschenkt.

Die ägyptische Königin soll hier gerne verweilt und in der Bucht gebadet haben. Aus diesem Grund trägt der Strand heute den Namen von Kleopatra.

Heute ist der Kleopatra Strand mit rund 2 Millionen Besuchern jährlich einer der beliebtesten Badeorte in der Türkei.